Mai 3

Manche Projektideen hab ich zwar als Kategorie erstellt, aber nicht mal ne Notiz dazu hiergelassen. Bei meinem neuesten, aktuellen Projekt, das gerade dabei ist, langsam zu mir zu fliegen (immer schön häppchenweise), will ich das anders machen.
Natürlich ist der Titel genauso zutreffend wie irreführend 😀 und verrät viel und nichts und ist natürlich nur mein persönlicher Geschichtenprojekt Kosename.
Die Geschichte wird was mit Träumen zutun haben. (Ach was) Und auch was mit Welten (echt jetzt?)
Ich bin wahnsinnig informativ, oder?
Okay, was ich verraten kann, ist, dass die Grundidee tatsächlich aus Träumen entstanden ist. Aus zwei Stück. Einem, der schon ururalt ist und einem der ein paar Jahre her ist. Zusammengeschmolzen haben sie eine fantasievolle und, wie ich finde, aufregende Mischung ergeben, der ich gerade auf der Spur bin. Denn eine Idee ist noch keine Geschichte. So und da ich nicht mehr verraten möchte, werfe ich einfach ein paar Schlagworte alias Haaaaashtags in den bloggeristischen Raum und amüsiere mich darüber, was sie mit eurer Vorstellung machen.

Schnee
Traum
Sammler
falsch
Wald
Gemälde
Atem
löschen
Leben
Wächter
Schmerz
😛